logo
Hausarzt Zentrum List

Praxis: 0511 662933       Notarzt: 112

Covid-19-Impfungen und Tests


Damit Sie gesund bleiben ...

Zusammen gegen Corona

Wenn wir jetzt alle entschlossen handeln, können wir die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus verlangsamen und viele Leben retten. Unter dem nachfolgenden Link finden Sie auf einer aktuellen Website des Bundesminis­teriums für Gesundheit verlässliche Antworten auf Ihre Fragen. Außerdem wird über gute Ideen und Aktionen berichtet und gezeigt, wie jeder helfen und handeln kann. Denn wer sich schützt, schützt uns alle. Wir bewältigen diese Krise am besten gemeinsam!

Sie wollen sich zu einem Impftermin anmelden?

Ab sofort führen wir in unserer Praxis Corona-Impfungen durch. Wir werden uns bei der Impfreihenfolge nach den Priorisierungs­vorgaben des Robert Koch Instituts richten.

Voraussetzung für eine Impfung sind das ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsmerkblatt sowie der ausgefüllte und unterschriebene Anamnese- und Einwilligungsbogen.

Bei der Terminvergabe informieren wir Sie darüber, ob Sie einen mRNA-Impfstoff (BioNTech, Moderna) oder einen Vektorimpfstoff (AstraZeneca, Johnson & Johnson) erhalten werden. Eine Wahlmöglich­keit besteht zurzeit nicht.

So funktioniert die Anmeldung zum Impfen:

Bevor Sie sich zu einem Impftermin in unserer Praxis anmelden, klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Fragen. Lesen Sie die Antworten aufmerksam durch und bereiten Sie für Ihren Impftermin schon mal alles vor.

Öffnungszeiten für eine Corona-Impfung:
Mo, Di, Do / 8:00 bis 11:30 Uhr / 15:00 bis 16:30 Uhr
Mi und Fr / 8:00 bis 10:00 Uhr

Sie wollen sich auf Corona testen lassen?

Zu Ihrer Sicherheit: In unser Praxis machen wir ausschließlich PCR-Tests. Diese sind wesentlich aussagekräftiger und obendrein für symptomatische Personen kostenlos. Das Ergebnis des PCR-Tests liegt in der Regel nach 24 Stunden vor und dient bei Reisen auch als Nachweis z.B. gegenüber Behörden.

Wenn Sie akut an Erkältungssymptomen wie Husten, Schnupfen oder Fieber leiden und sich auf eine Corona-Infektion testen lassen möchten, kommen Sie direkt in unsere Praxis über den Eingang im ersten Obergeschoss. Auch wenn Ihre Erkältungs­symptome nur leicht sind, sollten Sie diese ernst nehmen, denn das Virus kommt ganz unterschiedlich daher. Manche Infizierte haben gar keine Symptome, andere erkranken schwer.

Hinweis: Aufgrund der vielen Anfragen zur Imfung sind wir zurzeit telefonisch schlecht erreichbar. Bitte kommen Sie direkt in unsere Praxis.

Unsere Öffnungszeiten für einen PCR-Test:
Montag bis Freitag / 8:00 bis 10:00 Uhr

CovPass-App

Abb.: CovPass-App
© Robert Koch-Institut

Wo bekommt man den digitalen Impfnachweis?

Statt mit dem gelben Impfpass können Geimpfte seit Juni 2021 ihre Corona-Schutzimpfung auch digital über das Smartphone nachweisen. Gastronomen, Konzert- und Reiseveranstalter können auf diese Weise schnell und unkompliziert prüfen, ob eine vollständige Impfung vorliegt.

Der digitale Impfnachweis wird in der Arztpraxis oder in einem Impfzentrum generiert. Nach Eingabe oder Übernahme der Daten wird ein QR-Code erstellt, den die Nutzer auf einem Papierausdruck mitbekommen und später mit der CovPass-App oder der Corona-Warn-App einscannen und nutzen können. Die App speichert die Impfbescheinigung nur lokal auf dem Smartphone.

Da der digitale Impfnachweis noch nicht in allen Ländern funktioniert, rät das Bundesgesundheitsministerium Urlaubern, sicherheitshalber zusätzlich ihren Papier-Ausweis mitzunehmen.

» Wer sich schützt, schützt uns alle! «

Tagesaktuelle RKI-Landkreisdaten

Das nachfolgende Corona-Dashboard von Esri visualisiert die vom Robert Koch-Institut registrierten Infektionsfälle tagesaktuell auf einer digitalen Karte. Esri Deutschland wurde 1979 gegründet und trägt seither zur Lösung komplexer lokaler und globaler Herausforderungen bei, indem mit Geoinformationssystemen (GIS) die Bereiche Wissenschaft, Nachhaltigkeit, Bildung und Forschung gefördert werden.